Seit 2012 betreiben wir in Addis Abeba, der Hauptstadt Äthiopiens, ein Zentrum für Menschen mit Behinderungen.

Durch unser Handeln in den Bereichen Beratung, Hilfsmittelversorgung, Rehabilitation, Ausbildung und Sport fördern wir die soziale und berufliche Integration der Menschen mit Behinderungen.

Das Zentrum Addis Guzo wird ausschliesslich von äthiopischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geführt und betrieben.

Unsere Arbeit geniesst hohe Anerkennung bei nationalen und internationalen Organisationen, den lokalen Behörden und diplomatischen Vertretungen.

  • home-1.jpg
  • home-2.jpg
  • home-3.jpg
  • home-4.jpg
  • home-5.jpg
  • home-6.jpg
  • home-7.jpg
  • home-8.jpg
  • home-9.jpg
  • home-10.jpg
 

Geschichten aus Addis Guzo

Der Neustart ist geglückt
31 Mai 2019 14:31

Der Umzug ist vollbracht und unser Projekt strahlt in neuem Glanz. Sieben Jahr [ ... ]

Addis Guzo reloaded
20 Okt 2018 14:31

Addis Guzo reloaded! Das verflixte siebte Jahr bringt uns den grossen Umbruch [ ... ]

Land in Sicht
20 Mai 2018 14:31

Land in Sicht! Vor sieben Jahren haben wir mit dem Bau der Rollstuhlwerkstatt [ ... ]

  • Der Neustart ist geglückt

    Der Umzug ist vollbracht und unser Projekt strahlt in neuem Glanz. Sieben Jahre nach der „Geburt“ von Addis Guzo in Äthiopien beginnt die nächste „Lebensphase“ am neuen Standort.

    Weiterlesen ...  
  • Addis Guzo reloaded

    Addis Guzo reloaded!

    Das verflixte siebte Jahr bringt uns den grossen Umbruch. In Kürze werden wir mit unserem Projekt umziehen. Die Umbauarbeiten auf dem neuen Gelände laufen auf Hochtouren.

    Weiterlesen ...  
  • Land in Sicht

    Land in Sicht!

    Vor sieben Jahren haben wir mit dem Bau der Rollstuhlwerkstatt unser Projekt in Addis Abeba lanciert. Nun stehen wir vor einem Neustart. Wir werden mit unserem Projekt an einen neuen Standort zügeln. Es ist für uns eine grosse Herausforderung, aber auch eine grosse Chance.

    Weiterlesen ...  
 

Rollstuhlwerkstatt

Das Angebot unserer Rollstuhlwerkstatt in Addis Abeba ist für ganz Äthiopien einzigartig.

Jährlich können wir 600 Rollstühle an Menschen mit Behinderungen abgeben.

Durch unsere Sammelaktionen in der Schweiz erhalten wir eine grosse Auswahl an Modellen und können so auf die individuellen Bedürfnisse unserer Klienten eingehen.

Dank einem umfassenden Reparaturservice gewährleisten wir einen langjährigen Einsatz der abgegebenen Hilfsmittel.

  • home-projekte-werkstatt.jpg
 

RAS - Rehabilitation, Ausbildung und Sport

Mit dem Projekt RAS bieten wir Menschen mit Behinderungen in Äthiopien neue Perspektiven in verschiedenen Lebensbereichen.

Die Schwerpunkte unserer Aktivitäten sind:

  • Physiotherapie
  • psychosoziale Beratung
  • handwerkliche Ausbildung
  • Aufbau und Begleitung von Mikrobusiness-Genossenschaften
  • gesundheitsfördernde Massnahmen
  • Sport

So stärken wir die gesunden Ressourcen der Betroffenen, verbessern das psychische und physische Wohlbefinden und Begleiten die Menschen mit einer Behinderung hin zu einem selbstbestimmten, eigenständigen und erfüllten Leben.

  • home-projekte-ras.jpg