Schwarz plus Weiss ergibt Bunt

Durch das Projekt Addis Guzo ist in den letzten Jahren eine neue, schmale aber tragfähige Brücke zwischen Äthiopien und der Schweiz entstanden. Sie stützt sich auf drei solide Pfeiler ab:

die intensive Zusammenarbeit, das kreative Zusammenspiel und der enge Zusammenhalt.

 zusammen arbeiten 

Sandra und Misle                                                      Meron und Markus

Zusammen arbeiten
Workene und Annemarie                                              Merga und André

zusammen spielen

Ohne Titel 2 Kopie
Angelina und Claudia                                                          HAYA dolls

zusammen halten

The Ethiopian German Swiss Addis Guzo Team

Ohne Titel 3 Kopie
Christine und Teferi                                                       Bäne und Abiye 

Im letzten Newsletter haben wir berichtet, dass unser Projekt möglicherweise umziehen muss. Obschon ein definitiver Entscheid noch aussteht, ist die Stimmung bei allen Addis Guzo Mitarbeitenden voller Zuversicht. Verschiedene Faktoren tragen dazu bei: Der breite Rückhalt dank den vielen kleinen und grossen Spenden aus der Schweiz und Deutschland, die namhafte Unterstützung in Äthiopien und die Tatsache, dass Teferi, unser Country Director, einen alternativen Standort gefunden hat.

Das "Bottle-Brush"- Gelände, benannt nach dem blühenden Baum am linken Bildrand

DSC00033
Der Standort ist bei weitem nicht gross genug für alle unsere Aktivitäten, aber es ist eine reizende Notlösung mit dem Potential für Neues.

Hoher Besuch bei Addis Guzo: Patricia M. Haslach, die Botschafterin der USA, Sirpa Mäenpää, die Botschafterin Finnlands und Andrea Semadeni, der Botschafter der Schweiz

 Etiopia 2016 8856 2

Etiopia 2016 8816 KopieMisle, unsere Physiotherapeutin, erklärt den Gästen die Bedeutung des Tageszentrums für Familien mit behinderten Kindern. 

Ato Girma Wolde-Giorgis, Ex-Staatspräsident und Pate von Addis Guzo in seinem Büro, zusammen mit dem Vorstand des Vereins

DSC00041
Er spricht sieben Sprachen, hat viel Humor und lässt seinen Charme spielen. 

Von Herzen bedanken wir uns bei allen, die uns beim Bau der Addis Guzo Brücke mit Rat und Tat, mit Geld und Geist, Stein um Stein geholfen haben. Gemeinsam mit Euch setzen wir unsere Arbeit fort:

 in der Rollstuhlwerkstatt

DSC00131

im Therapieraum

DSC00111 Kopie

in den Werkstätten

Addis G 739

und auf dem Sportplatz.

Addis G 630

Zusammen mit Rediet freuen wir uns über die vielen Farbtupfer von Addis Guzo.

DSC09155 Kopie

Ihre/Deine Unterstützung bewegt!

Herzliche Grüsse
Marianne Locher, Christine Oberli, Bernhard Wissler
Vorstand Verein Addis Guzo

Spendenkonto: IBAN CH95 0900 0000 6052 4186 7 - BIC POFICHBEXXX

www.addisguzo.com / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Addis Guzo, Neue Reise - Neue Fahrt, 3000 Bern